• Bettina

Ein Lebenszeichen aus der Schweiz



Oha ... es ist schon Monate her, dass ich hier einen Beitrag hochgeladen habe. Das Studentenleben in Luzern hat mich voll gepackt und mir, um ehrlich zu sein, ordentlich die Spur eingestellt. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich zum letzten Mal überhaupt gar keinen Plan im Hinterkopf hatte, wo es als nächstes hingeht. Da war immer ein Land, eine Wanderung, eine Stadt oder Exkursion. Klingt nach einem Luxusproblem, aber neue Eindrücke sind für mich wie für andere die tägliche Joggingrunde, das Stückchen Schoki nach dem Essen oder ein Küsschen vom Liebsten.


Eigentlich wollte ich heute für ein paar Tage nach Interlaken ausbüxen. Mein Studium ist derzeit komplett online und ich hätte in einem Coworking Space studiert und trotzdem eine neue Umgebung erkunden können. Wie gut wäre das?


Und dann klopft "Roni" wieder an. Es gibt auch in Luzern inzwischen eine Sperrstunde, Maskenpflicht selbst am Arbeitsplatz usw. Da frage ich mich, ob es aktuell der richtige Zeitpunkt ist. Entscheidungen, für die ich mich rechtfertigen "will", sind evtl. keine guten Entscheidungen ... das habe ich mir mal als Leitsatz vorgegeben.


Daher bleibe ich im Hier und Jetzt und genieße mein traumhaftes Luzern.

"LUCERNE - The City. The Lake. The Mountains." Ich finde, der Slogan passt.


Ich nehme mir fest vor, in nächster Zeit wieder mehr zu schreiben. Es gibt noch einiges aufzuarbeiten, aus Neuseeland, Deutschland, Polen und natürlich auch der Schweiz.


Eins zum Schluss: Ich liebe Luzern und könnte mir aktuell keinen besseren Wohnort wünschen.



42 Ansichten

Würzburg

  • YouTube - Black Circle
  • b-facebook
  • Instagram Black Round
  • Pinterest - Black Circle
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now